Die Lindenschule – Lernen in Gemeinschaft

Wir wollen unseren Schülern Räume und Zeit einrichten, um den kindlichen Bedürfnissen gerecht zu werden:

  • Durch ein vertrauensvolles Schüler-Lehrerverhältnis werden Möglichkeiten für kindliche Gefühlsäußerungen geschaffen
  • Gemeinsame Unternehmungen wie Projekte, Lerngänge oder Ausflüge schaffen eine gemeinschaftsfördernde Atmosphäre
  • Jedes Kind wird seinen Neigungen entsprechend gefordert und gefördert
  • Richtige Ernährung fördert die Gesundheit und damit das Wohlbefinden
  • Bewegter Unterricht macht Spaß und erhöht die Konzentrationsphasen
  • Das Mitwirken bei der Schulhausgestaltung steigert die Motivation und Kreativität der Schüler
  • Der Ausbau von Räumlichkeiten schafft Räume für Lernspiele, Kleingruppenarbeit, Ruhezonen und Lesezeiten


Aktuell

Der Gemeinderat hat entschieden:

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 16.11.2016 entschieden beide Schulstandorte in Nußloch zu erhalten.

Diese Entscheidung begrüßen das Kollegium und die Schulleitung der Lindenschule sehr. Wir sehen darin eine gute Grundlage für unsere zukünftige Arbeit.

Unser Dank gilt dem Gemeinderat, der sich intensiv mit der Thematik auseinandergesetzt hat. Außerdem danken wir dem Elternbeirat und allen Eltern, die sich unermüdlich für den Erhalt der Lindenschule eingesetzt haben. 

"Vergesset nicht 

Freunde

wir reisen gemeinsam" ( Rose Ausländer)

Kollegium und Schulleitung der Lindenschule